Welpen & Junghunde

Erlaubnis nach

§11

Deutsches

Tierschutzgesetz

Auf dieser Seite, finden Sie unsere Welpen und Junghunde, die allesamt ein schönes Zuhause suchen. Hier finden sie ein Passfoto von jedem Hund und hat ein einer Ihr besonderes Interesse geweckt,

dann Klicken Sie bitte auf das Foto, um mehr Bilder und eine Beschreibung von ihm zu finden !

Rüden

Oslo

Hündinnen

Paris
Sophia
 

London, Berlin, Oslo, Tallin, Athene, Riga, Roma, Paris, Wien, Sophia

Podenco - Mix

geb. Mitte Juni 2020

Diese Woche kamen 10 Podenco-Welpen herein. Sie sind ca. 8 Wochen jung und können ab der 15. Woche reisen. Die kleinen Schätze, werden in Pflege mit anderen Hunden, anderen Welpen und Katzen aufgezogen und sind gut sozialisiert. Podencos sind bekannt für ihre Intelligenz und ihre Energie. Es sind Jagdhunde, die viel Auslauf und Beschäftigung brauchen. Wenn Sie gerne in der Natur sind und Spaß am Spiel haben, dann ist dies der ideale Hund für sie. Podencos sind ultra verschmust und treu. Sie werden mittelgroß und wiegen ca. 15 bis 20 kg. Diese Schätze suchen ein weiches Körbchen und ein schwungvolles, spannendes und liebevolles Zuhause. 

Ps.: für Leckerchen machen sie fast alles!!!!

London - Rüde
Tallin - Hündin
Athene - Hündin
Berlin - Rüde
Riga - Hündin
Roma - Hündin
Paris - Hündin
Wien - Hündin
Oslo - Rüde
Sophia - Hündin
 

Nyota, Chris, McCoy, Scot, Pavel, Kirk, Spock

Pointer-Boxer - Mix

geb.  Juni 2020

Dieser Wurf von 8 Welpen, wurde letzte Woche gefunden. Woher sie kamen, ist nicht genau bekannt. Nun wachsen sie sicher bei einer Pflegefamilie auf. Als sie ankamen, waren sie noch etwas ängstlich, das löste sich jedoch innerhalb eines Tages auf. 

Jetzt sind sie alle offene und fröhliche Welpen, die es lieben, mit ihren Wurfgeschwistern und den anderen Welpen in der Gastfamilie zu spielen. Dort wohnen auch Katzen, doch das interessiert sie nicht. Sie sind gut sozialisiert. Erstmal erwachsen, werden sie 50 - 55 cm groß und 20 - 25 kg schwer sein. 

Sie suchen unabhängig voneinander nette sportliche Familien, mit denen sie viel Spaß, Spiel und jede Menge Kuscheleinheiten haben können.

Tag der Ankunft
Nyota - Hündin
Chris - Hündin
McCoy - Rüde
Scot - Rüde
Pavel - Rüde
Kirk - Rüde
Spock - Rüde
 

Julie, Jenny, Juliet, Josie, Jade, Jerry und Jago

Spanischer Wasserhund - Mix

geb.  Juni 2020

Letzte Woche ist ein Wurf spanischer Wasserhundemischlinge  eingetroffen. Sie wurden auf der Straße gefunden, daher ist leider nichts über ihre Vergangenheit bekannt.

Die Welpen wachsen in einer Pflegestelle mit anderen Hunden, Katzen, Hühnern und Ziegen auf. Die Welpen sind alle offene und fröhliche Hunde und gut sozialisiert. Sie werden bis zu einer mittleren Größe von 45 - 45 cm heran  wachsen und ca. 20 kg wiegen.

Sie suchen unabhängig voneinander eine nette Familie, in der sie aufwachsen können. Sie wünschen sich von ganzem Herzen Freude, Bewegung, Spaß, Leckerchen und jede Menge Kuschelleien. Alle dürfen ab September reisen. 

Die Mädels
Die Jungs
 

Ulisses 

 

Mischling

Rüde

geb. 02/2020

Ulisses und Itaca wurden von ihrem Besitzer abgeholt, weil er sich nicht gut um sie gekümmert hat. Möglicher Weise wurden sie auch misshandelt. Es ist traurig, dass sie dies bereits in diesem Alter erleben mussten. Glücklicherweise sind sie jetzt in einer Gastfamilie sicher, in der ihnen beigebracht wird, dass sie vor Menschen keine Angst  zu haben brauchen.

Am ersten Tag war Ulisses noch etwas vorsichtig, aber am zweiten Tag, lag er schon abends auf dem Schoß seines Pflegevaters. Im Laufe der Zeit wird es ihm sicher wieder gut gehen. Im Moment steckt er im Zahnwechsel, so dass er auf ungefähr 5,5 Monate geschätzt wird, er wird auch noch ein bisschen wachsen, aber nicht viel mehr. In der Pflegefamilie, in der Ulisses jetzt lebt, sind auch Katzen, erwachsene Hunde und andere Welpen anwesend.

Ulisses sucht eine nette Familie, in der er aufwachsen kann. Dieser sanfte kleine Mann hat ein großes Herz.

 

Itaca

 

Mischling

Hündin

geb. 02/2020

Itaca und Ulisses wurden von ihrem Besitzer abgeholt, weil er sich nicht gut um sie gekümmert hat. Möglicher Weise wurden sie auch misshandelt. Es ist traurig, dass sie dies bereits in diesem Alter erleben mussten. Glücklicherweise sind sie jetzt in einer Gastfamilie sicher, in der ihnen beigebracht wird, dass sie vor Menschen keine Angst  zu haben brauchen.

Itaca ist ein süßes Mädchen. Sie wächst jetzt in einer Pflegestelle mit anderen Hunden und Katzen auf und ist gut sozialisiert. Auch sie wird auf 5 Monate geschätzt. 

Ulisses sucht eine nette Familie, in der er aufwachsen kann. Dieser sanfte kleine Mann hat ein großes Herz.

 
Rocky
Schäferhund - Podenco - Mix
geb.: 22. 10. 2018
Rocky kam im Februar 2019 nach Deutschland. Nun lebt er seit dem 31. 08. 2019 in unserer Pflegestelle.
 
Rocky ist ein super schöner, liebevoller, total verspielter, pubertierender Spitzbube.  Er hat eine Schulterhöhe von 64 cm und ist knappe 33 kg schwer. Rocky ist sehr schlau und lernt schnell. Er liebt es, mit dem Bällchen zu spielen und ist dabei immer in Action. Dabei ist er Meisterspringer, Sprinter und Torwart, alles in einem hihi. Er sieht aus, wie ein großer Bursche, ist aber in seinem Wesen manchmal wie ein kleiner Hund, der einfach alles auf der Welt untersuchen möchte. Überall steckt er seine Nase rein und ist auch überall dabei. Da er sehr gerne, sehr viel und auch bitte jederzeit fressen würde, wenn er dürfte, sollte man in der Küche alles gaaanz hoch stellen!!! Wenn er sich am Küchenschrank hochstellt, kommt er nämlich problemlos fast überall heran. 
Im Grunde darf man ihn nehmen, wie ein kleines Kind: wenn er auf Wanderschaft in der Wohnung ist und nach 3 min. nicht wieder da ist, dann sollten man mal gucken gehen. Aber das sind ja kleine Geschichten, die man ihm gut abtrainieren kann. 
Rocky öffnet super gerne alle Türen. Also wenn seine neue Familie gerne alleine auf der Toilette, oder unter der Dusche sein möchte, oder verhindern will, dass er mal die Nachbarn besucht, dann einfach die Türklinken nach oben stellen und schon ist das Problem gelöst. 
Und er liebt Wasser, gerne auch aus dem Gartenschlauch. Dabei sollte man darauf achten, dass er mit dem Strahl nicht spielen darf, wenn man gerade die Lieblingsblume gießt. Aber er lässt sich jeder Zeit gut zurück rufen. Deshalb würden wir dazu raten, ihm KEINEN neuen Namen zu geben. Beim Gassi gehen stellt er sich gut an und er braucht diese Bewegung auch, da er voller Power ist. Je nach dem, wann er in der neuen Familie richtig angekommen ist, kann er auch ohne Leine laufen. Nur wenn mehrere Hunde am Start sind, lässt er sich gern ablenken.
WICHTIG!!!! Rocky genießt jeden Moment der Aufmerksamkeit, kann jedoch momentan NICHT alleine sein. Es wäre daher von Vorteil, wenn einer in der Familie daheim wäre, zu mindestens in der ersten Zeit. Er muss das erst antrainiert bekommen. Und eine Hundeschule wäre eine tolle Geschichte für ihn. Er kann zwar schon Sitz, Platz und Pfote geben, aber wir glauben, er hätte da richtig Spaß.
Alles in einem kann er gut mit anderen Hunden, ist nicht aggressiv, freut sich über alles und jeden und wird auf alle Fälle, wenn er die richtige Familie findet, ein echter Kumpel und liebevoller, loyaler Freund. 
Rocky sucht eine tolle, fröhliche und sportliche Familie, die so einen großen Bursche zu händeln weiß. Gut wäre ein Haus mit Grundstück und/oder einen Wald in der unmittelbaren Nähe, wo er viel schnüffeln und laufen kann. Toll wäre es auch, wenn er Aufgaben bekommt, die seinen Kopf beschäftigen. Denn er ist mehr Schäferhund, als Podenco und liebt es beschäftigt zu sein.
06871/5862 und bitte nur ernstgemeintes Interesse!!!