Das ist "IHR" Glücksschnauzen Transporter !

TRANSPORTE & ANKÜNFTE 2020

Sicherlich ist es auch interessant zu wissen, wie Ihr neuer Hund nach Deutschland kommt.

Der Transporter fährt, in der Regel, Freitags in Spanien los. Die Hunde und Katzen sind während der Fahrt gut versorgt. Selbstverständlich reisen unsere Hunde mit TRACES . Außerdem arbeiten wir eng mit dem Veterinäramt in Saarbrücken zusammen. Alle ankommenden Hunde werden vor dem Transport dort von uns angemeldet ! 

Samstag, am frühen Morgen, erreicht der Transporter dann den Hundeplatz SV OG-Völklingen. Dort ist ein gesichertes und ruhiges Gelände, wo die Hunde dann in Empfang genommen werden.

Wir haben uns bewusst für diese Lokalität entschieden, da wir von Übergaben auf Parkplätzen und Raststätten nicht viel halten. Die Tiere haben eine lange Fahrt hinter sich, kommen in eine neue Umgebung und sind meist sehr aufgeregt. Schnell kann da mal etwas schief gehen. Drum ist es für uns wichtig, dass sie in einer ruhigen Umgebung ankommen dürfen. Hier Fotos vom Hundeplatz :

Damit Ihr neues Familienmitglied auch noch etwas Zeit zur Eingewöhnung hat, kommen die Hunde auch schon am Samstag an. So haben beide Seiten die Möglichkeit, sich, bis zum Wochenstart, zu beschnuppern und etwas kennen zu lernen.

So eine Ankunft ist für Mensch und Tier gleichermaßen aufregend.

Hier Fotos von unseren Transporten : 

Im Sinne der DSGVO wurden ALLE abgebildeten Personen ausdrücklich um Genehmigung gefragt !

18. Januar 2020

 

Um 7h30 kamen Misty, Jennie und Buttercup, in Deutschland, mit dem grossen, neuen Transporter an. Nach kurzer Zurückhaltung, wurde dann die Umgebung sehr neugierig inspiziert. Vor allem Buttercup, fand die grüne Wiese ganz prima und hat sich gleich mehrmals darin gewälzt. Buttercup ist nun als Liese nach Dortmund unterwegs. Misty,  ab heute Lena und Jennie, ab heute Lotte , bleiben im im schönen Saarland .....
Kyon war auch mit von der Partie, er wurde letzte Woche von einem Vereinsmitglied adoptiert, weil leider Allergien/Asthma, bei Frau und Kind, eine Rückgabe von Kyon erforderlich machten.
Kyon wird nun in Zukunft alle spanischen Hunde bei Ankunft begrüssen "HOLA"🐶

01. Februar 2020

 

Heute morgen um 6 Uhr kamen Menno, jetzt Milo, und Esse, jetzt Rosalie, in Völklingen an. Die Fahrt war komplikationslos und Milo war schnell erkundungsfreudig. Rosalie war etwas schüchtern, ist dann aber schnell aufgetaut .... fand es aber ziemlich kalt .... zitter zitter ....
Nun sind sie auf dem Weg nach Losheim bzw. Sachsen Anhalt, in ihr neues Leben... Wir danken für das Vertrauen und die Adoptionen, ..... danken Carles und Anna, für den Transport .... und Danke, Danke, Danke an unsere Freunde von ARCA für die gute Pflege!!!!

07. März 2020

 

Hallo Ihr Lieben, lasst mich mal schnell das Wochenende zusammen fassen .... Also heute am Samstag kamen unsere 8 Glücksschnauzen: Lupe, Rudolf, Rover, Paddy, Pesto, Caramel, Estrella und Rubio an. Es war trocken, aber kalt ....., doch den Hunden war es egal, nach kurzem Beschnuppern der neuen Besitzer, wurden die 8 Schätzchen richtig warm und spielten und tobten ..... Auch unser Kyon war mit von der Partie .......

23. Mai 2020

 

Guten Morgen, es ist geschafft!!! Genebra, Pippa, Tina und Greco sind heute Morgen in Völklingen angekommen ... Leider war ihr Transport im April, wegen Corona ausgefallen. Trotzdem haben die Adoptanten tapfer gewartet und heute endlich konnten sie ihre Lieblinge glücklich in die Arme schließen!!!! Pippa wohnt dann als Stella in Dornwang, Ginebra als Esme in Aschaffenburg, Greco zieht nach Esslingen und Tina lebt als Nala in Speyer .... Euch allen ein langes und glückliches Hunde Leben.

30. Mai 2020

 

Heute kamen die sieben Glücksschnauzen, Cher, Chop, Ian, Benthe,Gruta, Renzo und Noel, gegen 6:30 Uhr, in Völklingen an. Die Reise verlief sehr gut. Die Freude, nach so langer Wartezeit, auf ihre Hunde, war natürlich riesengroß. 

Wir danken allen Adoptanten von Herzen, dass sie uns, trotz Corona, mit ihren Adoptionen Mut gemacht haben und für Ihr Verständnis, wochenlang und ins Ungewisse zu warten.

Und einen herzlichen Dank an Ana und Carles, die in 5 Wochen, 4 Transporte fahren und 15000 km mit dem Transporter "runterrasseln". Sie verdienen unseren allgergrößten Respekt!!!!

6. Juni 2020

 

Heute Morgen durften wir Baltasar, Wit, Janis, Nikita und Bobbi begrüßen. Das Wetter war leider etwas launisch, aber umso besser waren die Hunde gelaunt. Nun sind alle, ausser Janis, sie bleibt im Saarland, auf dem Weg in ihr neues Zuhause.

 

Wir wünschen Euch ein langes und gesundes Hundeleben!!!

13. Juni 2020

 

Heute Morgen durften wir Maartje, Elsa, Buzz, Oreo und Jordan begrüßen.

Teddy, der auch von unserem Verein ist und 2018 nach Deutschland kam, darf sich jetzt über seine "Kollegin" Maartje freuen und hat sie persönlich auf dem Hundeplatz begrüsst, beide verstanden sich auf Anhieb....

25. Juli 2020

Aisha, Percival, Cleo, Ramses, Krysa, Dan, Sippie, Joe, Holly, Flora und Lima kamen  heute in Deutschland an und wurden herzlich von ihren neuen Familien begrüsst. Bei 11 Hunden könnt Ihr Euch vorstellen, da war ein grosses HALLO  auf dem Hundeplatz....Die Welpen haben gespielt und fanden die grüne Wiese sehr toll, so etwas kennen sie von Spanien nicht.....

15. August 2020

An diesem Samstag durften wir 5 Glücksschnauzen begrüssen. Hier sind unsere glücklichen Fellnasen..... Nala, Nelson, Chica, Lucy und Joy

Nala begrüsste ihre neuen,stolzen Besitzer, als würde sie sie schon ewig kennen, die Welpen Geschwister Chica, Lucy und Joy kasperten herum und fanden alles ganz spannend. Nelson ging die neue Situation doch lieber etwas mit Vorsicht an....aber er hat ein verständnisvolles Zuhause gefunden, mit Erfahrung mit Angsthunden, er bekommt die Zeit, die er braucht, um sich in Ruhe einzugewöhnen

10.Oktober 2020

 12 Glücksschnauzen kamen an diesem Samstag an. Hier sind unsere glücklichen Fellnasen..... die Geschwister Nyota, Scott und Pavel, die Podenco Geschwister Athene, Sofia, Roma, Viena, Paris, Oslo und London, die Wasserhund Mischlingshündin Juliet und , endlich,  unsere liebe Lexi

Ihr könnt Euch vorstellen, dass hier ziemlich viel "Hallo" los war ! Die Geschwister liebten es, auf der grünen Wiese zu tollen und zu spielen und dachten gar nicht an eine Weiterfahrt nach Hause.....

Doch nach und nach haben sie dann doch die Heimreise angetreten und wir freuen uns schon sehr auf Fotos und Berichte, was sie so alles im neuen Zuhause anstellen werden.....

November  2020

Leider fiel unser Transport für den 7.11.2020 Corona zum Opfer....

Aber unsere Adoptanten wollten das nicht hinnehmen und kurzer Hand wurde eine Abholung ihrer Lieblinge Bertie und Brasil per Auto organisiert. Wir besorgten die Unterkunft, das Auto war gepackt mit Futter und Decken für ARCA beladen.....dann der Schock, die span. Regierung verhängte ein Ausgangsverbot 1 Tag vor Abreise ! Also war diese Option auch nicht möglich !
Doch wir sind ja hartnäckig und einfallsreich....somit wurde ein Flug von Düsseldorf nach Barcelona gebucht und endlich am 9.11. konnten Bertie und Brasil nach Deutschland fliegen ! Das war vielleicht eine riesige Begrüßung am Flughafen Barcelona ! Freundlich schwanzwedelnd und mit vielen nassen Küssen  wurde Herrchen von den beiden Fellnasen begrüsst und ab ging es nach Germany ....Happy End für die beiden Brüder, die nun in Neuss Zuhause sind

November  2020

Nun war unsere Serena noch in Spanien....aber auch sie konnte am 29.11.  nach Deutschland ausreisen. Ihr Frauchen hat sich unfassbar gefreut, sie endlich in die Arme nehmen zu können...welch eine Freude !

Und natürlich war Hera mit von der Partie, wollte sie doch gleich ihre neue Hundefreundin kennen lernen....