IMG_5169 - Kopie.JPG

NOTFELLCHEN

Erlaubnis nach

§11

Deutsches

Tierschutzgesetz

Wir haben diese neue Seite "Not-Fellchen" für unsere Hundeschnauzen erstellt, die leider aus Gründen von Scheidung, plötzliche Krankheit des Besitzers usw ihre Adoptivfamilie in Deutschland verlassen müssen und dringend neue Familien suchen!

Es ist im Leben leider nicht immer alles planbar !

Und wir möchten unsere Adoptanten in diesen schwierigen Situationen nicht alleine lassen.....

Außerdem möchten wir hier Hunde vorstellen, die auf Grund eines Handicaps, Krankheit oder hohen Alters schwerer zu vermitteln sind.

Sie sollen trotzdem eine Chance zur Vermittlung erhalten !

00f09bdc-516a-4fd9-947a-ac1297fc3b2f_edited.jpg
   VIDA
IMG_5169 - Kopie_edited.jpg
JACK
IMG_2385.JPG

VIDA
 Podenco
 geb.:2020

Vida damals
IMG_2384.JPG

VIDA bedeutet LEBEN !!!!

Und diese Hündin, die den Namen VIDA trägt, hat ganz schlimmes erlebt !

Unsere Tierschützerin Sandra hat über 2 Wochen benötigt, dass sie sich Vida soweit nähern durfte, um sie einzufangen.

Dann wurde das Leid der Hündin erst richtig deutlich !
Sie hatte ein Kunststoff-Rohr um den Hals , dass schon eingewachsen war. Ihr linkes hinteres Bein ist etwa um die Hälfte amputiert, warum, wissen wir leider nicht.

Aber dies wurde chirurgisch einwandfrei operiert.

Jedenfalls kam Vida zuerst mal zum Tierarzt, der sie umgehend von dem lästigen Rohr befreite, darunter eine hässliche Wunde.....

Dann kam Vida in unser Tierheim ARCA

Von diesem Tag an ist Vida aufgeblüht und sie genießt die Liebe und Aufmerksamkeit aller Menschen !

Sie liebt ihre Nähe und hat eine Lebensfreude, die ist unbeschreiblich !

Doch leider stellte sich heraus, dass Vida an Leishmaniose erkrankt war.....aber unsere Kämpferin ist dank Medikamente auf dem sichtlichen Weg der Besserung

Vida wird noch länger täglich Allopurinol nehmen, aber das Medikament schlägt voll an !!!

Wir suchen für Vida ein liebevolles Zuhause, wo sie noch viele, viele Jahre glücklich sein darf 

78558587-7507-48f8-a044-0cbbb21cbbff.JPG
58e59a74-649b-4e87-b26d-390fc80e5f8d.JPG
00f09bdc-516a-4fd9-947a-ac1297fc3b2f.JPG
Sandra mit Vida beim Tierarzt
Vida heute - eins steht fest !
Vida WILL leben !
 

Jack
 Schäferhund Mischling
 geb.:2014

IMG_6394.JPG
IMG_5170.JPG
Jack vor der Operation

Jack hatte bisher ein sehr schweres Leben !

Er wurde 8 Jahre nur an einer Kette gehalten, hatte ein Hundehäuschen, dass viel zu klein für ihn war....

Unsere Tierschützer sind regelmäßig dort aufgetaucht und haben mit dem Besitzer das Gespräch gesucht, doch dieser war uneinsichtig und stur....

Die eingeschaltete Behörde/Amt war nicht bereit, etwas zu unternehmen, weil Jack immer Wasser und Futter hatte

Was für eine Misere !

Beim letzten Besuch im Januar ist ein sehr großer Tumor unter dem Bauch aufgefallen, der Besitzer war nicht bereit, Jack tierärztliche Hilfe zukommen zu lassen !!!!

Nun endlich war die Behörde bereit, Jack wurde beschlagnahmt und unser spanisches Tierheim ist als Besitzer eingetragen.

Unsere Organisation war sofort bereit, die OP Kosten zu übernehmen und der arme Kerl wurde zeitnah operiert.

Jack hat die Operation sehr gut überstanden und seine Genesung macht gut Fortschritte !!!

Jack ist ein unfassbar lieber Hund, der jegliche Zuwendung und Liebe wie ein Schwamm in sich aufsaugt.

Auch sein Wesen ist sichtlich positiver, er ist lebensfroh und hat besten Appetit

Wir wünschen uns für Jack so sehr ein liebvolles Zuhause, wo er viel Liebe bekommt, Spaziergänge unternehmen darf und ein warmes Kuschelkörbchen sein eigen nennen kann.

Leider sind seine Leishmaniose Werte positiv, aber er spricht auf die Medikamente sehr sehr gut an !

Möchtest DU Jack noch viele schöne Jahre schenken ?????

IMG_6393.JPG
Nach der OP
39166b5f-88b7-4e2f-9d00-28d952634f80.JPG
Sein Futternapf wird täglich leegeputzt !
IMG_6395.PNG
Original Dankschreiben von Protectora ARCA in Facebook