Helfen Sie!

Sie möchten helfen, können aber vielleicht keinen Hund adoptieren ?

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie uns und die Hunde, in Spanien unterstützen können.

Da wir ehrenamtlich tätig sind, sind wir auf Ihre Sach-Spenden angewiesen:

Futter, vor allem  TROCKENFUTTER FÜR JUNGHUNDE, Woll- und Fleece Decken,Halsbänder, Mittel gegen Zecken und Flöhe .... die Hundeschnauzen, werden es Ihnen danken.

Selbstverständlich können Sie uns mit einer Geldspende unterstützen,

unser Vereinskonto lautet:

                                       Hundeschnauzen in Not e.V.

                                       Sparkasse Merzig Wadern

                                       IBAN  DE65  5935 1040 0000 2283 79

Oder spenden Sie Futter, für unseren Verein, bei www.tierschutz-shop.de

                

Über neue Mitglieder, freuen wir uns natürlich auch! Jeder, der ein Herz für Tiere hat und gerne einen Teil dazu beitragen möchte, dass es für einige zumindest etwas besser werden kann, ist bei uns herzlich willkommen. Für nur 3,- Euro im Monat sind SIE dabei !

Hundeschnauzen in Not e.V.

Adoption ins Glück